NSA-Spion Futtermittel-Prototyp testen

Sehr verehrte Damen und Herren,

wir möchten morgen, Samstag den 31.01.15, unseren NSA-Spion  Futtermittel-Prototyp testen.

Diesen Test führen wir natürlich nicht leichtsinnig an unseren
eigenen Spionen vor Ort durch sondern haben dafür einen
entfernteren Bau, mit höhehrer Spion-Population, ausgewählt.

Zwingend erforderlich ist:

– Kamera
– Auto/Flugzeug/Helikopter/Luftkissenboot (es sind ein paar
Kilometer)
– Wetterfeste (warme!) Kleidung
– Etwas warmes zu trinken

Abfahrt ist ca. 15:00 Uhr am Marktplatz und die Rückkehr ist für
ca. 22:00 Uhr angedacht.

Wir freuen uns auf dieses historische Ereignis!

Ihr Vorstand

(Aus Gründen der Diskretion können Details nicht auf
elektronischem Wege kommuniziert werden.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.